Produke für die chemische- und chemisch-mechanische Reinigung an einer Zapfanlage

Eine gut gereinigte Zapfanlage ist die Vorraussetzung für eine gleichbleibend gute Getränkequalität am Zapfhahn. An der Laderampe jeder Brauerei ist der Bierfassinhalt in einem einwandfreien Zustand. Gerade auf den letzten Metern von der Produktion bis hin ins Glas, verliert jedoch das Lebensmittel Bier an der Bierzapfanlage einen großen Teil seiner Originalität. Beachten Sie bitte das die ständig mit der Umgebungsluft in Verbindung kommenden Bauteile einer Getränkeschankanlage einer besonderen Verschmutzung bzw. Verkeimung ausgesetzt sind. Dazu zählt insbesondere der Zapfkopf (KEG) und der Zapfhahn. Widmen Sie diesen Bauteilen während der Bierleitungsreinigung Ihre Zeit und Aufmerksamkeit und reinigen bzw. desinfizieren Sie diese Bauteile entsprechend der geltenden Richtlinien für Getränkeschankanlagen. Gerne erstellen wir Ihnen ein individuelles Reinigungskonzept für Ihre Getränkeschankanlage.
 
Ein gut gemeinter Tipp:
Wechseln Sie von Zeit zu Zeit einmal das Reinigungs- und Desinfektionsmittel. Unterschiedliche Wirkstoffe der verschiedenen Reinigungsmittel erzielen gerade bei der permanenten Unterhaltsreinigung an Ihrer Zapfanlage ein optimales Ergebnis.

Unser geschultes Team ist Ihnen gerne behilflich bei der Auswahl der Reinigungsmittel für Ihr individuelles Reinigungskonzept einer Zapfanlage.
Schreiben Sie uns eine E-Mail oder rufen Sie direkt unter +49 (0)4101 - 552888 an.